Zahnarzt Dr. Niekamp in Bochum - Instrumente

Ästhetische Zahnheilkunde

Schöne und gesunde, weiße Zähne – wer wünscht sich das nicht?

Viele Patienten wünschen sich ein strahlendes Lächeln, mit dem sie selbstbewusst durchs Leben gehen können. Hier setzt der Fachbereich Zahnästhetik an, der für schöne Zähne, gesundes Zahnfleisch und eine funktionelle Harmonie der Zahnreihen von Ober- und Unterkiefer steht. Die heutige Zahnästhetik bietet Ihnen viele individuelle Möglichkeiten, um Ihre Lebensqualität mit gesunden und schönen Zähnen zu erhöhen.

Neue Behandlungsmethoden und moderne Werkstoffe haben sich in der Zahnästhetik etabliert. Dazu gehören das Bleaching, Frontzahnverblendschalen (Veneers), Kronen und Inlays.

In unserer modernen Praxis bieten wir Ihnen dieses bereite Behandlungsspektrum an. Sprechen Sie uns gerne an!

 

Bleaching

Das Nachdunkeln unserer Zähne im Laufe des Lebens ist ein ganz natürlicher Prozess. Durch unser schonendes Bleaching-Verfahren kann dem jedoch entgegengewirkt und die Aufhellung Ihrer Zähne um mehrere Farbstufen ermöglicht werden.

Wir verwenden in unserer Praxis das Philips Zoom System©. Bei der Philips Zoom Zahnaufhellung wird die Wirkung des Aufhellungsgels durch eine speziell hierfür entwickelte Lampe mit blauem LED-Licht verstärkt. Dank dieser Philips Zoom Lampe werden Verfärbungen trotz kürzerer Anwendungszeit deutlich intensiver entfernt als bei einer vergleichbaren Behandlung ohne Licht.

Veneers

Als Veneers (engl. Abdeckung) bezeichnet man hauchdünne, lichtdurchlässige Verblendschalen aus Hochleistungskeramik. Sie sind sehr belastbar, verfärben sich nicht und besitzen eine hohe Verträglichkeit.

Implantologie

Ein fehlender Zahn hinterlässt nicht nur eine Lücke - auch kann er die Funktion des gesamten Gebisses nachhaltig verändern und stören. Mit Implantaten lassen sich Zahnlücken auf besonders schonende und langlebige Weise wieder schließen.

Kompositfüllungen

Sehr gut in mechanischer und chemischer Hinsicht, halten diese Füllungen hohe Kaudrücke aus - sind also sehr belastbar und mundverträglich. Kompositfüllungen sind eine hervorragende Alternative zu Amalgam.

Vollkeramische Kronen

Kronen eignen sich zur Versorgung von Zähnen, die starke Defekte aufweisen. Die Krone schützt die noch intakte Zahnsubstanz und ermöglicht es den Zahn langfristig zu erhalten. Der Einsatz von hochmoderner Keramik trägt zu einem natürlichen Erscheinungsbild bei.

Amalgamsanierung

Sie können bei uns Ihre Amalgamfüllungen unter besonderen Schutzmaßnahmen (Kofferdam) entfernen lassen. Entsprechende Alternativen zum Amalgam erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Vollkeramische Kronen
 : Metallfreie Krone - komplett bestehend aus Hochleistungskeramik
Metallfreie Krone - komplett bestehend aus Hochleistungskeramik
Vollkeramische Kronen
 : Teilkrone - komplett bestehend aus Keramik
Teilkrone - komplett bestehend aus Keramik